Wie wirkt PROfertil®?

PROfertil® Inhaltsstoffe
 
L-Carnitin
physiologische Aktivität: Körpereigene Substanz, dient Samenzellen als Energiesubstrat
Unterstützende Funktion auf die Spermatogenese: verbessert die Beweglichkeit und Anzahl der Spermien in der Samenflüssigkeit  2,5,13,14,18
 
L-Arginin
physiologische Aktivität: Essentielle Aminosäure, greift in die Produktion von Stickstoffmonoxid ein
Unterstützende Funktion auf die Spermatogenese: Erhöht die Spermienbeweglichkeit 2,5
 
Coenzym Q10
physiologische Aktivität: Essentiell für den Energietransport in den Zellen.
Unterstützende Funktion auf die Spermatogenese: erhöht die Befruchtungsrate, die Samenzellanzahl sowie die Spermienbeweglichkeit 4,15
 
Vitamin E
physiologische Aktivität: Antioxidans, wirkt gegen freie Radikale
Unterstützende Funktion auf die Spermatogenese: Erhöht die Spermienbeweglichkeit sowie die Fähigkeit der Samenzelle, sich mit Eizelle zu vereinen 2,5,6
 
Zink
physiologische Aktivität: Antioxidans, spielt eine wichtige Rolle bei der DNA-Synthese und Zellteilung
Unterstützende Funktion auf die Spermatogenese: Erhöht die Samenzelldichte, fördert schnell bewegliche Spermien, trägt zur Steigerung des Testosteronspiegels bei (wichtig für Samenzellreifung) 2,5,12,19,20
 
Folsäure
physiologische Aktivität: Wesentliches Vitamin, Unentbehrlich für Zellwachstum, die Zellteilung sowie für den Nervenstoffwechsel
Unterstützende Funktion auf die Spermatogenese: positive Wirkung auf Samenqualität und in Kombination mit Zink erhöht Folsäure die Spermienanzahl 7,20
 
Glutathion und Selen
physiologische Aktivität: Beides sehr wichtige Radikalfänger
Unterstützende Funktion auf die Spermatogenese: Verbessern die  Spermienbeweglichkeit 2,5,16,21,22